Sehen, was weiterbringt
Sie sehen hier den Trailer unseres großen Dokumentarfilms Die Mittelweser - Von Schlüsselburg bis zur Allermündung Der Film, produziert 2019/2020, läuft 76 Minuten. Sie können ihn bei uns als DVD zum Preis von 19,90 Euro zuzüglich Versandkosten (für ausschließlich private Nutzung) beziehen. Für Ihren Verein, Gruppe oder Gemeinschaft bieten wir Ihnen vor Ort auch einen Filmabend an. Einzelheiten teilen wir auf Anfrage gern mit.
Zur Aktualisierung drücken Sie bitte „F5“
Die deutschen Landesmusikräte haben die Orgel zum „Instrument des Jahres“ 2021 gewählt. Orgeln werden wegen ihres prächtigen Äußeren und ihres gewaltigen Klanges oft als „Königin der Instrumente“ bezeichnet. Keine Orgel ist wie die andere; jede ist an die Akustik des Raumes angepasst, in dem sie erklingt. Sie sind Meisterwerke des Instrumentenbaus und der Feinmechanik. Wir haben 2009 eine sechsteilige Reihe über Orgeln an der Mittelweser produziert. Dabei hatten wir besonders Orgeln in Dorfkirchen im Blick. So entstand die Reihe „SOLI DEO GLORIA - Orgelmusik an der Mittelweser“. Die Produktion dieser Reihe wurde gefördert von der nordmedia, der Filmförderung der Länder Niedersachsen und Bremen. Wir stellen die Kirchen und Orgeln in Drakenburg, Estorf, Liebenau, Marklohe, Steimbke und Wellie aus dem Landkreis Nienburg/Weser vor. Die Kirchenmusikerin Imke Marks spielt auf diesen denkmalgeschützten oder denkmalwürdigen Instrumenten.
Kirche und Orgel in Drakenburg
Kirche und Orgel in Estorf
Kirche und Orgel in Liebenau
Kirche und Orgel in Marklohe
Kirche und Orgel in Steimbke
Kirche und Orgel in Wellie